Bavaria 31 cruiser "Seepocke" in Flensburg

Die Bavaria 31 cruiser "Seepocke" in Flensburg bietet bei einer Länge über alles von 9,76m Platz für maximal 4 Personen in 2 Kabinen.

Gute Segeleigenschaften und das Prima-Raumangebot zu einem richtig günstigen Charterpreis machen die Bavaria 31 cruiser "Seepocke" in Flensburg zur Einsteiger-Yacht ins Fahrtensegeln. Die Bavaria 31 cruiser "Seepocke" in Flensburg ist leicht zu händeln und im Hafen auch von der kleinen Crew zu bändigen. Die neue Rollgenua aus 2018 und das Lattengroß sorgen für gute Performance bei simplem Handling!

Farbplotter und Autopilot optimieren Navigation und Handling und machen das Schiff auch für eine 2er Besetzung attraktiv.

Die klassische Bavaria 31 cruiser "Seepocke" in Flensburg: zuverlässig, gewohntes Interieur und solide Segeleigenschaften überzeugen.

Besuchen Sie unseren Stützpunkt in Flensburg. Verbringen Sie Ihren Urlaub auf unser Bavaria 31 cruiser "Seepocke".


Kommentare zur Bavaria 31 cruiser :

Matthias Dertinger

Kommentar von Matthias Dertinger |

Wir waren mit der Bavaria 31 Cruiser "Seepocke" für eine Woche mit 2 Personen unterwegs und hatten damit ausreichend Platz. Wir kannten dieses Bootsmodell bereits von anderen Törns und wussten was wir bzgl Komfort/Ausstattung zu erwarten hatten. Die Seepocke, ausgestattet mit einem Lattengroß, ließ sich wunderbar segeln. Die Bewegungsfreiheit in der Pflicht ist eher eingeschränkt und dieser Bootsklasse geschuldet. Klappbare Steuerräder, wie ich Sie schon auf einer Bootsmesse gesehen habe, würden zumindest im Hafen bzw. vor Anker ein zusätzliches Lächeln einbringen. Wegen dem unverschämt guten Wetter in der zweiten Septemberwoche ließen wir die ganzen Zeit die Sprayhood zurückgeklappt und haben drei mal vor Anker in jeweils einer schönen Bucht gelegen. Die nicht vorhandene Ankerwinde haben wir nicht vermisst und wurde durch Muskelkraft ersetzt - ist bei diesem Ankergewicht noch gut machbar. Ein Warmwasserboiler gab es nicht an Bord und so wurde mit Gas nachgeholfen. Das Wasser im Wassertank hatte sich über den Törn der Außentemperatur weitestgehend angepasst, sodass das Duschen auf der ausgeklappten Plattform nach der Badeeinlage angenehm war. Für kühlere Tage wäre jedoch der WW-Boiler ein Muss, besonders wenn man vor Anker liegen möchte. Fazit: ein gelungener Chartertörn.

Karsten Jahns

Kommentar von Karsten Jahns |

Verlängertes Männerwochenende vom 30.09 bis 03.10
Zu zweit sind wir von Flensburg Richtung Osten nach Dänemark gesegelt.
Haben dort in drei unterschiedlichen Häfen übernachtet und uns die Gegend um Als angeschaut.
Der Törn dorthin war sehr schön und die Tagesmeilen (max. 25sm) passten gut zu uns ungeübten Landratten.
Zum Boot kann man folgendes sagen:
Die Größe ist für zwei optimal, jeder hat seine Kajüte und der Salon bietet genügend Raum.
Des Weiteren ist die Seepocke auch sehr gut zu zweit händelbar, wegen ihrer überschaubaren 31Fuss beim Ein-und Auslaufen. Das Boot machen einen soliden Eindruck, wirkt nicht abgelebt und man
merkt ihr weder unter noch über Deck ihre fast zehn Jahre an. Auch bei über 20kt Wind und hoher Welle schiebt der Motor ohne Probleme gegen an.
Aber,
ein leidiges Thema sind beim Chartern die Festmacherleinen die eher Ankerleinen gleichen,
die Segel sind in einem „schlechten“ Zustand und gehören erneuert. Reffen ist kaum möglich
da die Reff Leinen nicht greifen. Dann gleicht die Funktion des Autopiloten eher einem
störrischen Bock, da er nicht auf ein Ziel festzulegen ist. Er hat definitiv ein „Eigenleben“.
Fazit,
ein grundsolides und gut erhaltenes Schiff, das mit neuen Segeln, besseren Festmacherleinen
und einem justierten Autopiloten perfekt wäre.

Ecosail - Team

Kommentar von Ecosail - Team |

Moin Moin Herr Jahns,
wir freuen uns über den gelungenen Törn und das positive Feedback zur "Seepocke"!
Ebenfalls bedanken wir uns für das Feedback zu den Mängeln. Hiermit helfen Sie uns die Yachten entsprechend zu optimieren.
1. Ganz klar: mit alten und steifen Leinen lässt sich schlecht arbeiten. Festmacher werden ausgetauscht.
2. Autopilot mit Eigenleben hört sich spannend an - Das bitten wir zu entschuldigen. Diesbezüglich geht unser Technikteam an Bord. Das wird natürlich behoben!
3. Die Segel aller Yachten gehen im Winterlager zur Durchsicht, Reparatur u.s.w... In diesem Sinne werden wir die Tücher prüfen lassen und ggf. für neu vorschlagen.
2018 liegt die kleine "Seepocke" dann wieder in neuem Glanz am Steg.
Viele Grüße - Auf wein Wiedersehen in 2018!
Ihr Ecosail-Team!

Watermann

Kommentar von Watermann |

Die Yacht war für das Alter in einem prinzipiell guten Zustand und hat trotz windreicher Woche und einer 4-köpfigen Familiencrew mit 2,5-jährigem Enkel uns sicher durch die dänische Südsee geschippert.
Lediglich der "spinnende" Autopilot (Fehler bereits im Herbst 2017 gemeldet und Reparatur zum Frühjahr zugesichert!) sowie eine fehlende Segellatte (ebenfalls offensichtlich bei der Revision durchgegangen!) waren zwei kleine Schönheitsfehler. Ferner wären Springklampen und Kapok-Kissen eine wünschenswerte Verbesserung. Aufgrund des relativ hohen Bugkorbs wäre es hilfreich, wenn der Ankerstock so fixiert wäre (kräftiger Splint), dass man die Flanke als Aufstiegshilfe nutzen könnte.
Die Übergabe (zu Beginn und zu ende des Urlaubs) war völlig stressfrei und kundenorientiert. Immer wieder gerne zu empfehlen!

Ecosail - Team

Kommentar von Ecosail - Team |

Moin Zusammen,
danke für das schöne Feedback zur "Seepocke". Der Autopilot stellt tatsächlich eine etwas komplexere Hürde dar als gedacht. Natürlich haben wir uns dem Problem angenommen und auch bereits eine Lösung erzielt.
Offensichtlich ist das nicht die finale Lösung. Wir arbeiten weiter daran und sind absolut zuversichtlich den Fehler nun Dauerhaft zu beseitigen!
Viele Grüße!


Was ist die Summe aus 4 und 9?

5% Familienrabatt

anzuwenden auf alle Yachten der Ostsee-Flotte! Gültig während der Sommerferien. Für Familien mit schulpflichtigen Kindern.

15% Mehrwochenrabatt

auf die 2. Woche und jede darauf folgende Woche, bei Buchung einer Ostsee-Charter. Bester Preis in Kombination mit unserem Frühbucherrabatt!

Sonderangebote

Aktuelle Preiskracher, Sonderaktionen, Stornorückläufer & Überführungen. Schauen Sie zwischendurch immer mal wieder vorbei.

inklusive Vollkasko-Versicherung

Die Vollkaskoversicherung zahlt Schäden an der eigenen Yacht. Die Höhe der Selbstbeteiligung beträgt je Schadensfall 1.000,-. Sie können diese Selbstbeteiligung im Kunden-Login zusätzlich versichern (Kautionsversicherung).

inklusive Charterausfallversicherung

Sie zahlt die Einnahmeausfälle, falls die beschädigte Yacht nicht  sogleich wieder verchartert werden kann! Das kann sehr teuer werden – aber nicht bei uns! Im Schadensfall zahlen Sie lediglich 1.000,- Selbstbeteiligung zusätzlich.

inklusive Basis-Skipperhaftpflicht

Die Basis-Skipperhaftpflicht zahlt bei Ansprüchen der Crew untereinander, wenn durch Ihr Handeln Menschen verletzt wurden. Diese Versicherung gilt für jedes Crewmitglied, grobe Fahrlässigkeit ist nicht versichert.

inklusive - Haftpflicht-Versicherung

Die Haftpflichtversicherung ist ohne Selbstbeteiligung! Diese Versicherung zahlt Schäden an fremdem Eigentum bis zu einer Höhe von 2,5 Mio. Euro.

Yacht Pool International Logo
Wehring & Wolfes Logo
Hamburger Yachtversicherung Schomacker Logo
24h Stunden Notdienst während ihrer Yachtcharter im Einsatz

24h Notdienst

Es gibt ein dringliches Problem? Unsere Notfall-Hotline ist zu Stelle! Melden Sie sich bei uns - Wir helfen Ihnen, rund um die Uhr!

Kostenloser Bahnhofstransfer Yachtcharter Ostsee

Kostenloser Bahnhofstransfer

Sie reisen entspannt mit der Bahn an. Wir holen Sie ab und bringen Sie nach Ihrem Törn auch wieder zum Bahnhof - Kostenlos versteht sich!

Sicher während der Charter das Auto in der Halle parken

Parken am Stützpunkt

Günstige Hallenparkplätze oder kostenfreie Stellflächen für Dauerparker. Um Ihren PKW müssen Sie sich keine Sorgen machen!

Lebensmittellieferung an Bord ihrer Yacht aus dem Edeka Sortiment

Proviant Service

Bestellen Sie Ihre Einkäufe bequem von Zuhause, ganz einfach im Kundenlogin. Die Ware trifft am Morgen der Übergabe ein!

Gennaker segeln Yachtcharter Ostsee Service

Zusatzsegel

Viele Yachten auch mit kostenlosem Gennaker im Bergeschlauch. Beachten Sie die Besonderheiten der Ausrüstungsliste!

Freitagabend Vorabendanreise Yachtcharter Ostsee

Vorabendanreise

So verlängern Sie Ihren Urlaub! Für nur 50,- € geht die gesamte Crew schon am Vorabend an Bord. Achtung: begrenztes Kontingent.

Segelbekleidung für ihre Yachtcharter mieten

Segelkleidung mieten

Nicht die passende Kleidung? Mieten Sie die passende Ausrüstung. Unseren Partner Segelbekleidung-Mieten finden Sie im Kundenlogin!

Törnvorbereitung Yachtcharter Ostsee Download Dokumente Yacht und Stützpunkt

Checklisten & Info

Detailliertes Informationsmaterial optimiert die Vorbereitung. Checklisten, Bedienungsanleitung u.v.m erhalten Sie direkt bei Buchung!

SeeBG Abnahme für Ausbildungsschiffe auf der Ostsee

BG abgenommen Yachten für Ihre Ausbildung

Wer gewerbliche Ausbildung betreibt, muss eine speziell dafür geprüfte Yacht nutzen. Wir bieten Ihnen BG abgenommene Schiffe mit umfangreicher Ausstattung.  So sind Sie nicht nur juristisch auf der sicheren Seite. Sie profitieren auch von einer tollen Ausrüstung!

Informieren Sie sich über weitere Vorteile der BG Yachten. Ecosail belohnt zudem auch Ihre Prüflinge!

Ecosail ist eine Marke der Yacht- & Charterzentrum GmbH.
Ein Familienunternehmen, welches auf über 45 Jahre Erfahrung zurückblickt.
Exakt davon profitieren Sie, bei Ihrer Buchung mit Ecosail!

Nicht nur das perfekt organisierte Serviceangebot und die umfangreichen
Zusatzleistungen bieten einen enormen Vorteil. Als Direktanbieter in der Ostsee
laufen alle Yachten der Flotte in unserer eigenen Betreuung.
Das betrifft nicht nur die technische Wartung der Schiffe,
auch das Team im Backoffice ist unmittelbar mit jedem Vorgang verknüpft.

Kurze Dienstwege und gleichbleibende Ansprechpartner sorgen für Vertrauen
und eine schnelle Abwicklung in allen Belangen!

Egal ob Reservierung, Buchung, Versicherung, Kaution oder technische Frage -
Ein Mitarbeiter mit entsprechendem Fachgebiet ist immer an Ihrer Seite!

All das möchten wir Ihnen auch im Ausland bieten!
Natürlich präsentieren wir uns wie gewohnt: "Gut und günstig"!
Damit hört es aber noch nicht
auf. Maximale Aufmerksamkeit gilt neben dem
Zustand der Yachten auch dem Service und der Souveränität unserer Partner.

Wir buchen nicht nur eine günstige Yacht für Sie,
wir kümmern uns um das Komplettpaket! Ob Ostsee oder Ausland:
Sie buchen nicht nur eine Yacht, Sie buchen Erfahrung und erstklassige Beratung!

Bundesverband Wassersportwirtschaft e.V. Logo                 Arbeitskreis Charterboot Logo

Inklusive - Standardinventar unserer Yachten:

Deck und Rigg:
Bug- und Heckkorb, doppelte Seereling, Positionsbeleuchtung BSH-zugelassen, 3 Farben-Seglerlaterne, Dampferlicht, elektr. Ankerleuchte, Schlagpütz, 2 Anker mit Kettenvorlauf/Bleianker und Leine, Bootshaken, Decksbürste, 4-6 Fender, Ankerball, Kegel, 4 Festmacher, Sprayhood, Badeleiter V2A, Großsegel m. Schnellreff- einrichtung und 2-3 Reffleinen oder Rollgroßsegel, Genua, Fock I u. Sturmfock oder Rollgenua u. Sturmfock, Groß- und Fockfall (außer Rollsysteme) ins Cockpit, Bullentalje, Groß- und Fockschot, 2-4 Schotwinschen, Kugelfender.

Sicherheit:
Rettungsinsel, Automatik-Schwimmwesten mit Lifebelts, Sorgeleinen an Deck, UKW-Funkgerät mit Digitalanzeige, teilw. Weltempfänger oder Navtex, Notblitzleuchte, Halogenhandscheinwerfer, Pressluftnebelhorn, Yachten ab 12m BSH-Horn. Raketen- und Sanitätskasten, 2 Lenzpumpen (meist elektrisch), 2-3 Feuerlöscher (teilw. Feuerlöschanlage), 2 Rettungsringe, Wantenschneider, Radarreflektor montiert. Gasanlage DVGW abgenommen. Bootszeugnis vom WSA.

Pantry:
Alle Yachten sind mit 2-3 flammigem Gasherd, Backofen, elektrische Kühlbox, elektr. Wasserkocher ,elektr. Druckwasseranlage mit Zapfstellen in Pantry und WC, teilw. Hand- und Fusspumpen, Geschirr, Besteck, Kaffeefilter, Töpfe, Pfannen, Wasserkessel, Thermoskannen und Haushaltsgeräten für angegebene Personenzahl ausgestattet.

Navigation:
GPS-Navigator bzw. Kartenplotter, Wegepunktheft zur Koordinateneingabe, elektronisches Sumlog und Echolot, Steuerkompass beleuchtet, Handpeilkompass, Handwindmesser oder Windmessanlage, Hafenhandbücher Ostsee und Mecklenburg-Vorp., Hafenliteratur, Logbuch, Zirkel, Kursrechner, Fernglas, Barometer, Uhr.

Seekarten:
1) Rund Fünen-Kieler Bucht (nur Fl, Hh)
2) Lübecker Bucht-Kopenhagen, südl. Seeland, Bornholm
3) Samsø, Sund, Kattegat (nur Fl, Hh)
4) Bodden, Rügen - Bornholm (nur Hh, Gw)

Sonstiges:
Bootsmannstuhl, Bordstaubsauger 230V, Heizlüfter 230V, Werkzeugkasten, 25 m Landanschlusskabel mit CEE-Stecker und Adapterkabel für Schukosteckdosen. 230 V und 12 V-Steckdosen unter Deck, Dieselheizung, Deutsche Nationalflagge, dänische, schwedische, N- u. C-Flagge, Yacht- und Motorschlüssel, CD-Radio teilw. mit MP3

Extras:
Spi oder Gennaker mit Bergeschlauch     Beiboot und Außenborder je 100,- Euro.
für je 100,- Euro / Woche.                                  2. und jede weitere Woche 50,- Euro.

Alles auf einen Blick

Das wichtigste Tool für eine perfekte Vorbereitung und Organisation! Yachtinfo, Stützpunktinfo, Zusatzversicherungen. Proviant Service oder Shuttle vom Bahnhof. Sogar den Stauplan der gebuchten Yacht können Sie jetzt schon einsehen!

 

Kundenlogin Zusatzleistungen und Service Yachtcharter Ostsee